23. 10.2018

Hochschul-Interview: Wie Unternehmen Agenturen perfekt briefen

Prof. Dr. Matthias Johannes Bauer lehrt an der staatlich anerkannten IST-Hochschule für Management in Düsseldorf. Als Dozent für Kommunikationsmanagement kommen seine wissbegierigen Studenten nur selten ins seinen Höhrsaal. Er kommt online zu ihnen nach Hause. Und er fährt zu seinen Experten-Interviews raus ins Land. Heute besuchte Herr Prof. Bauer die Agentur h2m, das Thema des Interviews war vielschichtig: Wie müssen Unternehmen ihre Agenturen briefen, um das bestmögliche Ergebnis zu erhalten?

30. 08.2018

Beeindruckendes Immobilienmarketing zeigt Investitions-Möglichkeiten

Die Stadt Duisburg ist auf der Wunschliste der großen Immobilieninvestoren nicht unbedingt ganz oben angesiedelt. Doch in Wahrheit gibt es viel Potential für Projektentwickler und Entscheider. Mit einem aufwendig produzierten Info-Set kann man dieses Potential aufmerksamkeitsstark und nachhaltig präsentieren. Die Kommune beauftragte h2m – und war hoch zufrieden.

8. 02.2018

Pop up-Events für Immobilien-Projektentwickler Aurelis

Pitchgewinn für die Fullservice-Werber von h2m: Immobilien-Schwergewicht Aurelis suchte Ideen für ein Weihnachts-Eventkonzept. Für Mieter und Partner sollte ein überraschendes, wertiges Event konzipiert und umgesetzt werden. h2m setzte sich hier mit einem Pop-up-Konzept durch und erfreute Mieter der UnternehmerPARKS ins Düsseldorf und Köln. Und allen Beteiligten wurde richtig warm ums Herz. Richtig warm.

5. 01.2018

Nostalgische Kampagne für modernen Weihnachtsmarkt

„Wir wollten etwas komplett Neues wagen. Retro und Nostalgie vs. modernes Duisburg. Alleinstellung gegenüber dem Einheitsbrei der Weihnachtsmarkt-Kommunikation in der Region!" erläutert Caroline Schulte, Teamchefin und h2m-Consultant für den Auftraggeber Duisburg Kontor. Heraus kam ein auf den ersten Blick nostalgisches Plakat, das auf den zweiten Blick alle Elemente des aktuellen Weihnachtsmarktes enthält.

19. 09.2017

Oberbürgermeister Sören Link gewinnt mit h2m-Wahlkampagne

Am 24. September war nicht nur Bundestagswahl. In Duisburg stellte sich zeitgleich die Frage, wer der nächste Oberbürgermeister der Ruhrgebietsmetropole wird. Für den Wahlkampf des Amtsinhabers Sören Link (SPD) zeichnet nach einem gewonnenen Pitch die Werbeagentur h2m verantwortlich – und verhalf dem Kandidaten zu einem rasanten Durchmarsch im ersten Wahlgang mit 56,88 Prozent der Stimmen.

13. 07.2017

Haarige Werbekampagne für Event-Portal holt Schimanski zurück in die Stadt

Das neue Event-Portal www.duisburglive.de hält alle Termine für die Stadt bereit. Ob Kino, Theater, Rockkonzert oder Fußballspiel. Hier sind alle Events übersichtlich zu finden. h2m entwickelt für die Website eine aufmerksamkeitsstarke Out of Home-Kampagne mit Citylights und 18/1-Plakaten. Flankiert werden die Maßnahmen durch Anzeigen und Online-Aktivitäten.