23. 11.2020

Spektakuläre Azubi-Kampagne für Bundesverband Metall mit Gamer-Konzept

Der Fachkräftemangel macht auch vor dem Handwerk nicht Halt. Und Azubis sind für die Metallbranche noch weniger zu finden. Aus diesem Grund beauftragt der Bundesverband Metall die Agentur h2m mit einer spektakulären Social Media-Kampagne auf Instagram Facebook und Youtube. Die Landingpage www.lets-play-metal.de holt die User in ihrer Lebenswelt ab: dem Gaming.

28. 09.2020

Spannend bis zum Schluss: SPD Dortmund gewinnt mit Kampagne von h2m

Das Wahlkampf-Team von h2m gratuliert Thomas Westphal und der SPD Dortmund zum überaus verdienten Wahlsieg in der Herzkammer der Sozialdemokratie. Das Wahlkampf-Team von h2m gratuliert Thomas Westphal und der SPD Dortmund zum überaus verdienten Wahlsieg in der Herzkammer der Sozialdemokratie. Bis zum Schluss blieb es spannend – aber der Kandidat und das gesamte Wahlkampfteam haben sich nach einem furiosen Endspurt verdient durchgesetzt.

5. 06.2020

Im Wahlkampf-Modus: 13 politische Gruppierungen beauftragen h2m mit ihren Wahlkampf-Strategien zur NRW-Kommunalwahl

Trotz Corona-Krise geht die Kampagnen-Arbeit unter Hochdruck weiter. Dafür sind wir sehr dankbar – und stellen fest: Obwohl wir politisch absolut neutral sind, ist die Präferenz bei SPD-Politikern derzeit augenscheinlich. Moderner Wahlkampf heißt für h2m vor allem eines ist: Ausgeklügelte Digitalstrategien mit relevanten Inhalten für diverse Wählergruppen.

2. 11.2019

Funkspot-Kampagne mit dem Rundfunkpreis ausgezeichnet

In der vergangene Woche tagte die Werbespotjury für den NRW-Hörfunkpreis 2019 – und hat h2m in der Kategorie „Lokale Werbekampagne" ausgezeichnet. In dieser Sparte zeigen die witzigen Funkspots der Wochenmarkt-Kampagen für Duisburg Kontor gerade, wie originell Radiowerbung sein kann. Die Landesanstalt für Medien zeichnet in jedem Jahr herausragende Produktionen aus dem NRW-Lokalfunk aus – und findet die h2m-Kampagne „einzigartig".

13. 06.2019

Politischer Doppelschlag: Pitchgewinn bei SPD Essen und SPD Dortmund

Die Politik-Kompetenz der Agentur schlägt durch: Innerhalb weniger Tage haben sich nach Pitchpräsentationen gleich zwei große Unterbezirke bezüglich der Kommunalwahl 2020 als Wahlkampfagentur für h2m entschieden. Obwohl die Werber aus Oberhausen politisch absolut neutral sind, ist die Präferenz bei SPD-Politikern derzeit augenscheinlich. Vielleicht liegt es daran, dass bei h2m der moderne Wahlkampf vor allem eines ist: digital.

27. 04.2019

Saloppe Wochenmarkt-Kampagne polarisiert – und begeistert junge Zielgruppen

Starke Typen für die Wochenmärkte: Mit einer salopp-lockeren Kampagne wird auf allen Kanälen (Out-of-Home, Social Media, Funk, Bewegtbild, Promotion, Print) für das Einkaufen bei echten Typen geworben. Im Fokus einer neuen Kommunikations-Kampagne stehen dabei nun die jungen, ernährungsbewußten Menschen zwischen 16 und 35. Dabei bleibt die Maxime von h2m immer dieselbe – Kampagnen sollen die Menschen unterhalten und verführen. Dabei dürfen sie auch gerne polarisieren.

13. 02.2019

Stadt Duisburg gratuliert Werbeagentur h2m zum German Design Award 2019

Auf der jährlich in München stattfindenden EXPO Real, Europas größter Fachmesse für Immobilien und Investitionen, präsentieren auch die Stadt Duisburg und die GEBAG ihre Projekte. Für die Immobilienhighlights 2017/2018 wurde hierfür durch die Werbeagentur „h2m“ ein umfangreiches Kompendium konzipiert, dieses wurde gerade mit dem renommierten German Design Award 2019 ausgezeichnet. Foto: Oberbürgermeister Sören Link und Bernd Wortmeyer, Geschäftsführer GEBAG gratulieren Martin Menkhaus, Geschäftsführer von h2m

7. 01.2019

Pitchgewinn: Kurioser Viralfilm für deutsche Großmärkte

Pitchgewinn für die Oberhausener Werbeagentur: Im Rennen mit drei Wettbewerbern setzen sich die Kreativen mit einer Filmidee durch, die in Produktion und Umsetzung ungewöhnlich und aufwendig waren. Denn wer für ein recht abstraktes Angebot wirbt (die Großmärkte stehen für Endverbraucher nicht zur Verfügung), muss sich auch alles andere als gewöhnlich präsentieren.

23. 10.2018

Hochschul-Interview: Wie Unternehmen Agenturen perfekt briefen

Prof. Dr. Matthias Johannes Bauer lehrt an der staatlich anerkannten IST-Hochschule für Management in Düsseldorf. Als Dozent für Kommunikationsmanagement kommen seine wissbegierigen Studenten nur selten ins seinen Höhrsaal. Er kommt online zu ihnen nach Hause. Und er fährt zu seinen Experten-Interviews raus ins Land. Heute besuchte Herr Prof. Bauer die Agentur h2m, das Thema des Interviews war vielschichtig: Wie müssen Unternehmen ihre Agenturen briefen, um das bestmögliche Ergebnis zu erhalten?

30. 08.2018

Beeindruckendes Immobilienmarketing zeigt Investitions-Möglichkeiten

Die Stadt Duisburg ist auf der Wunschliste der großen Immobilieninvestoren nicht unbedingt ganz oben angesiedelt. Doch in Wahrheit gibt es viel Potential für Projektentwickler und Entscheider. Mit einem aufwendig produzierten Info-Set kann man dieses Potential aufmerksamkeitsstark und nachhaltig präsentieren. Die Kommune beauftragte h2m – und war hoch zufrieden.